Nudel-Hackfleisch-Auflauf

Hier mal wieder ein neues Auflaufrezept. Kommentar meines Sohnes: „Das ist der leckerste Auflauf, den ich je gegessen habe…“

Zutaten

  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 EL Olivenöl
  • 500 Gramm Hackfleisch gemischt
  • Salz & Pfeffer
  • Rosmarin
  • 1 EL Tomatenmark
  • 100 ml Rotwein
  • 1 Dose Pizzatomaten
  • Zucker
  • 1 Kugel Mozzarella
  • 300 Gramm Nudeln

Anleitungen

  • Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und das Hackfleisch rundherum 4-5 Min. anbraten, salzen und pfeffern. Zwiebel, Knoblauch und Rosmarinnadeln zugeben und 2 Min. mitbraten.
  • Tomatenmark einrühren und kurz mitbraten. Alles mit Rotwein ablöschen und vollständig einkochen. Pizzatomaten zugeben und die Sauce 10 Min. bei milder Hitze kochen.
  • Inzwischen Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen und abgießen. Mozzarella in 1 cm große Würfel schneiden.
  • Die Hackfleisch-Sauce mit 1 Prise Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Nudeln und die Hälfte des Mozzarellas mit der Sauce mischen. Alles in eine AufRed_Wine_Glaslaufform füllen und mit dem restlichen Mozzarella bestreuen.
  • Im heißen Ofen bei 220 Grad (Umluft nicht empfehlenswert) auf der mittleren Schiene 15 Min. überbacken.

Notizen

Das muss wohl am Wein gelegen haben…

So sieht's aus:





Nudel-Hackfleisch-Auflauf

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.