Bauernfrühstück

500 Gramm Kartoffeln 1 Stück Zwiebel 100 Gramm Dörrfleisch oder Schinkenspeck Salz & Pfeffer 5 Stück Eier

Zutaten

  • 500 Gramm Kartoffeln
  • 1 Stück Zwiebel
  • 100 Gramm Dörrfleisch oder Schinkenspeck
  • Salz & Pfeffer
  • 5 Stück Eier

Anleitungen

  • Die Kartoffeln knapp mit Salzwasser bedecken und in ca. 20 Minuten gar kochen. Oder gekochte Kartoffeln vom Vortag nehmen. Diese schälen und in Scheiben schneiden.
  • Speck_gebratenDie Zwiebel schälen und wie das Dörrfleisch in Würfel schneiden.
  • In einer großen Pfanne das Dörrfleisch auslassen und anbraten. Zwiebeln hinzufügen und glasig dünsten. Dann die Kartoffelscheiben dazu und ordentlich anbraten.
  • EierNun die Eier mit Salz und Pfeffer verrühren und über die Kartoffelmasse geben. Deckel drauf und stocken lassen.

Notizen

Mit dem Rote-Beete-Salat ein Gedicht!

So sieht's aus:





Bauernfrühstück

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.