Gnocchi Salat

Heute kommt die Tochter mit zwei Freundinnen aus der Schule – alle Vegetarierinnen. Dafür ein leckeres Salatrezept – mit außergewöhnlichen Zutaten!

Zutaten

  • 1 Pk Gnocchi aus dem Kühlregal
  • 1 Stück Zucchini klein
  • 1 Stück Paprika rot
  • 2 EL Olivenöl
  • 10 Blätter Basilikum

für die Vinaigrette

  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1 EL Rotweinessig
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 1/2 EL Tomatenmark
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen

  • Die Gnocchi nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen, abgießen und abschrecken.
  • Dünne Zucchinischeiben und kleine Paprikastücke in heißem Öl anbraten und mit Pfeffer würzen.
  • Knoblauch grob schneiden, mit Essig, Öl, Tomatenmark und Brühe vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Gnocchi mit dem Gemüse und der Vinaigrette mischen. Die Basilikumblätter über den Salat streuen und noch lauwarm servieren.

Notizen

Schmeckt ausgezeichnet zu hellem Geflügel oder zum Grillen oder aber auch nur Einfach-So!
Gnocchi Salat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.