Makkaroni-Auflauf

Hier ein leckeres Rezept, dass sich super vorbereiten lässt und dann nur noch in den Ofen muss.

Zutaten

  • 50 gr ital. Hartkäse
  • 2 Stück Eier
  • 200 ml Sahne
  • 75 gr Schinkenspeck
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 TL Butter
  • Salz & Pfeffer
  • 250 gr Makkaroni
  • 150 gr TK-Erbsen

Anleitungen

  • Den Käse fein reiben und die Hälfte davon mit den Eiern und der Sahne verrühren.
  • Speck und Zwiebel fein würfeln. Die Butter in eienr Pfanne schmelzen und den Speck 3 Minuten knusprig braten. Zwiebel zugeben und 2 Minuten mitbraten. Speck-Zwiebel-Mischung mit der Eiersahne mischen, salzen und pfeffern.
  • Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. 2 Minuten vor Ende der Garzeit die Erbsen zugeben.
  • Nudeln und Erbsen abgießen, sofort mit der Eiersahne mischen und in eine Auflaufform füllen. Mit dem restlichen Käse bestreuen und im heißen Ofen bei 180 grad auf dem Rost auf der mittleren Schiene 20 Minuten überbacken.

Notizen

lecker und warm…
Makkaroni-Auflauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.