Rote-Beete-Salat

Das gibt’s bei uns heute zum Bauernfrühstück. Wunderbar säuerlich – passt perfekt!

Zutaten

  • 500 Gramm Rote Beete vorgekocht im Vakuumpack
  • 1 Stück Zwiebel
  • 2 Stück Knoblauchzehe
  • Salz & Pfeffer
  • 5 EL Balsamicoessig
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Senf mittelscharf
  • 5 EL Rapsöl

Anleitungen

  • Die fertige Rote Bete in mundgerechte Scheiben schneiden, am Besten mit Einweghandschuhen, da der Saft heftig färbt…
  • Zwiebel und Knoblauchzehen schälen, die Zwiebel in halbe Ringe schneiden und den Knoblauch hacken.
  • Für die Salatsauce den Essig mit Honig, Senf und Salz & Pfeffer in einen fest schließenden Becher gegen und feste schütteln. Dann das Rapsöl dazu und noch einmal kräftig schütteln.
  • Über den Salat geben und alles vermischen.

Notizen

Schmeckt am Besten, wenn man es einige Zeit ziehen lässt…

So sieht's aus:





Rote-Beete-Salat

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.