Zucchini-Creme-Suppe

Habe gerade mein Kürbissuppenrezept vom letzten Jahr gesucht und dabei gemerkt, dass es uns gar nicht geschmeckt hat…
Deswegen hier das Rezept für eine Zucchinicremesuppe – das ist lecker!

Zutaten

  • 2 Stück Zucchini
  • 2 Stück Kartoffeln groß
  • 1,5 Liter Wasser
  • 2 EL Gemüsebrühe instant
  • 100 ml Schlagsahne
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie

Anleitungen

  • Kartoffel schälen und in Würfel schneiden. Zucchini ebenfalls schälen und in Würfel schneiden.
  • 1,5 Liter Wasser aufkochen, die Gemüsebrühe einrühren und die Gemüse-Würfel dazugeben. Nach ca. 10 Minuten Kochzeit Knoblauch durch eine Presse geben und unter die Suppe rühren. Petersilie-2Wenn das Gemüse sehr weich gekocht ist (ca. 20 Minuten), die Suppe pürieren. Die Sahne hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nochmals kurz aufkochen lassen.
  • Die Suppe mit Petersilie bestreuen.

Notizen

Einige Tropfen Kürbiskernöl und Croutons machen die Suppe zu einem Erlebnis.

So sieht's aus:





Zucchini-Creme-Suppe

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.