Feldsalat mit Speck und Kürbiskernen

Das Schöne daran, wenn’s kalt wird ist, dass dann die Saison für Feldsalat beginnt…

Zutaten

  • Feldsalat
  • 2 EL Kürbiskerne
  • 125 Gramm Speck gewürfelt
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 EL Kürbiskernöl
  • 2 EL Balsamico
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 TL Senf

Anleitungen

  • Den Feldsalat gründlich waschen und trockenschleudern.
  • Die Kerne ohne Fett anrösten bis sie eine schöne Farbe haben und danach den Speck anbraten.
  • Für das Dressing die Öle, Balsamico, Salz & Pfeffer, eine Prise Zucker und einen Teelöffel Senf gut verrühren.
  • Das Dressing über den Salat geben und mit Speck und Kürbiskernen bestreuen.

Notizen

Der Winter kann kommen…!
Feldsalat mit Speck und Kürbiskernen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.