Farmersalat

Ein leckerer, farbenfroher Salat, der richtig satt macht... Richtiges, besseres Foto folgt!

Zutaten

  • 500 Gramm Karotten
  • 500 Gramm Knollensellerie
  • 3 Stück Frühlingszwiebel
  • 100 ml Sahne süß
  • 100 Gramm Joghurt natur
  • 3 EL Majonaise
  • 2 TL Zitronensaft
  • 2 EL Ahornsirup
  • Petersilie glatt

Anleitungen

  • Karotten und Sellerie schälen und in einer Küchenmaschine oder mit einem Gemüsehobel grob raspeln. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Alles miteinander vermischen.
  • Süße Sahne, Joghurt, Mayonnaise, Ahornsirup und Zitronensaft in einer Schüssel verrühren und mit Salz abschmecken. Über den Salat geben und gut vermengen. Abgedeckt im Kühlschrank mindestens 1 Stunde durchziehen lassen.
  • 15 Minuten vor dem Servieren herausnehmen und evtl. etwas glatte, gehackte Petersilie darüber streuen.

Notizen

Noch leckerer schmeckt der Salat am Tag danach, wenn er schön durchgezogen ist.
Farmersalat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung